Sportplatz Honsel: Parken mit Parkscheibe

Ein Parken-Straßenschild - ein weißes P auf blauem Grund
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Da der Parkplatz am Sportplatz Honsel immer wieder durch Dauerparker belegt war, standen für den Sportbetrieb häufig nicht ausreichend Stellplätze zur Verfügung. Um die Nutzung durch Dauerparker während der Trainingszeiten und des Spielbetriebs zu verhindern, hat die Stadt Lüdenscheid nun eine Parkscheibenregelung für die Zeit zwischen 8 und 20 Uhr eingerichtet. In diesem Zeitraum ist die Parkdauer auf drei Stunden begrenzt.

Der Fachbereich Planen und Bauen betont, dass der Parkplatz zur Sportanlage gehöre - und "nicht zur öffentlichen Verkehrsfläche im engeren Sinne". Ziel sei es, sicherzustellen, dass genügend Parkplätze für den Sportbetrieb vorhanden seien.

Lüdenscheid, 27.07.2021