Pestalozzischule

Schulen

Schulen stellen Notbetreuung auch am Wochenende und in den Osterferien sicher

In Schulen in Nordrhein-Westfalen findet derzeit kein Unterricht statt. Die Schulen aber sind angewiesen, ab 23. März 2020, die Notbetreuung für Kinder von Eltern und Erziehungsberechtigten mit Berufen in der kritischen Infrastruktur zu erweitern: Die Notbetreuung in Schulen wird auf das Wochenende sowie die Osterferien 2020 ausgeweitet. Darüber hinaus können Eltern, auch alleinerziehende, die nachweislich in Berufen im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, künftig unabhängig von der beruflichen Situation des Partners oder des anderen Elternteils die Notbetreuung an Schulen sowohl am Vormittag als auch in der Offenen Ganztagsschule (OGS) am Nachmittag nutzen, sofern eine eigene Betreuung nicht gewährleistet werden kann.

Kindertagesstätten

Auch die Kitas bleiben geschlossen, hat die NRW-Landesregierung beschlossen. Eltern werden gebeten, ihre Kinder zu Hause zu betreuen. Auch hier besteht ein entsprechendes Betreuungsangebot für Eltern aus unverzichtbaren Funktionsbereichen.

Presseinfos zu Schule und Kita

Bobby-Car

Erstattung Kita-Beiträge

Mehr erfahren
Gute Nachrichten für alle Eltern, deren Kinder derzeit nicht in die Kita, Kindertagesbetreuung oder die offene Ganztagsbetreuung an Schulen gehen können. Die Stadt Lüdenscheid teilt mit, dass für den Monat April keine Elternbeiträge berechnet werden.