Bürgermeister Sebastian Wagemeyer.

Bürgermeister nimmt Rede auf

Mehr erfahren

Die Stadtverwaltung Lüdenscheid und Bürgermeister Sebastian Wagemeyer wünschen allen Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheidern ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2022. Die Neujahrsansprache des Stadtoberhaupts wird in der kommenden Woche aufgezeichnet und am Sonntag, 9. Januar, online auf mehreren Kanälen veröffentlicht.

Auto auf Seitenstreifen

Bessere Sicht beim Abbiegen

Mehr erfahren

Die Stadt Lüdenscheid plant, den Parkstreifen, der rechts von der Elbinger Straße an der Königberger Straße liegt, um einige Meter zu verkürzen. So haben die Verkehrsteilnehmer in Zukunft eine bessere Sicht beim Abbiegen. 

MAske und Test

Corona-Regeln ab 28. Dezember

Mehr erfahren

Das Land Nordrhein-Westfalen hat eine neue Corona-Schutzverordnung veröffentlich. Diese gilt ab Dienstag, 28. Dezember. Hier eine Übersicht der neuen Regeln von Land und Bund.

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer.

Ansprache des Bürgermeisters

Mehr erfahren

Mit einer Videobotschaft wendet sich Bürgermeister Sebastian Wagemeyer vor den Weihnachtstagen und dem Jahreswechsel noch einmal an die Bevölkerung. In dem rund dreiminütigen Clip spricht das Stadtoberhaupt insbesondere mit Blick auf die Corona-Pandemie und die Vollsperrung der A45 bei Lüdenscheid von schwierigen und dauerhaften Herausforderungen ? und blickt dennoch positiv nach vorne.

Innerhalb des schwarz gefetteten Bereichs befindet sich das Neubaugebiet

Stadt vergibt 16 Grundstücke

Mehr erfahren

Auf dem ehemaligen Sportplatz Schöneck entsteht das Neubaugebiet ?Hintere Parkstraße?. Die Stadt Lüdenscheid vergibt hier insgesamt 16 Baugrundstücke. Für 13 davon können Interessenten ab Januar Kaufangebote abgeben.

Die neu überarbeitete Fassade an der Luisenstraße 19.

Prächtige Altstadt-Ansichten

Mehr erfahren

Gleich mehrere historische Gebäudeansichten in der Lüdenscheider Altstadt wurden seit dem Sommer im Rahmen des Fassaden- und Hofflächenprogramms mit Mitteln der Städtebauförderung aufwändig saniert.

Bild zeigt einen Kartenausschnitt von Lüdenscheid, in dem die Bereiche mit Maskenpflicht markiert sind

Maskenpflicht in der Innenstad...

Mehr erfahren

Seit Ende November, gilt in der Lüdenscheider Innenstadt wieder eine Maskenpflicht. Die Allgemeinverfügung galt zunächst bis einschließlich 21. Dezember. Die Stadtverwaltung hat die Maskenpflicht in der Innenstadt nun bis einschließlich 9. Januar 2022 verlängert.

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer (links)hat sich an der Lennestraße schildern lassen, wie negativ sich die Vollsperrung der A45 auf das Leben und Wirtschaften auswirkt. Foto: Sven Prillwitz

Falsche Versprechen am Telefon

Mehr erfahren

Ein bislang unbekannter Anrufer hat sich einen äußerst schlechten Scherz erlaubt: Mehrere Anwohner und Gewerbetreibende sind für Mittwochnachmittag, 22. Dezember, zu einem Gespräch ins Rathaus eingeladen worden. Dabei sollte es um angebliche ?Steuererleichterungen? für Menschen gehen, die von der Vollsperrung der A45 besonders betroffen sind. Die Stadt Lüdenscheid betont ausdrücklich, niemanden zu einem solchen Termin eingeladen zu haben.

Rathaus Eingang

Ab sofort gilt 3G im Rathaus

Mehr erfahren

Bisher war es für Bürgerinnen und Bürger möglich, das Rathaus ohne weiteren Nachweis zu betreten. Ab sofort (22. Dezember) ist der Zugang nur noch mit einem 3G-Nachweis gestattet.

Wartebereich des Bürgeramts

Bürgeramt zwischen Jahren gesc...

Mehr erfahren

Das Rathaus und damit auch das Bürgeramt sind vom 24. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 geschlossen. Der letzte Öffnungstag des Bürgeramtes in diesem Jahr ist Donnerstag, 23. Dezember, von 8.30 bis 17.30 Uhr.

Landrat Marco Voge (l.) mit Lüdenscheids Bürgermeister Sebasti-an Wagemeyer und Jörg Marré, Leiter des Entwicklungs- und GründerCentrums Lüdenscheid (EGC).

Zweiter Regionale-Stern

Mehr erfahren

Das Teilprojekt der "Denkfabrik digital" mit dem Namen "Innovation Factory" hat jetzt die nächste Stufe auf dem Weg zur Umsetzung genommen. Es wurde mit dem zweiten Stern der Regionale 2025 ausgezeichnet. Am Freitag, 17. Dezember, überreichte Landrat Marco Voge die Auszeichnung.

Kinder der Kita Pestalozzi beim Selbstsicherheitstraining

Kita Pestalozzi "Stark in Acti...

Mehr erfahren

Die Vorschulkinder des städtischen Kindertagesstätte Pestalozzi haben eine besondere Projektwoche hinter sich: Vom 13. bis zum 17. Dezember haben sie am Selbstsicherheitskurs ?Stark in Action? teilgenommen.

Vorbereitende Arbeiten am Burgspielplatz in der Altstadt.

Tiefbau in der Altstadt geht v...

Mehr erfahren

Aktuell sind die Tiefbauarbeiten in den nördlichen Altstadtgassen bis auf zwei kleinere Maßnahmen abgeschlossen.

Der stellvertretende Bürgermeister Björn Weiß in der Praxis von Dr. Kosinski.

Stadt dankt Hausärzten

Mehr erfahren

Die Stadt Lüdenscheid dankt allen niedergelassenen Ärzten, die sich in diesen Tagen mit besonderem Engagement für den Kampf gegen das Corona-Virus einsetzen.

Talbrücke Rahmede

Maßnahmen der Autobahn GmbH

Mehr erfahren

Auf den Umleitungsstrecken rund um Lüdenscheid ist durch die Vollsperrung der A45 zwischen Lüdenscheid und Lüdenscheid-Nord weiterhin sehr viel los. Die Autobahn Westfalen berichtet in einer Pressemitteilung (vom 19.12.2021) über ihre Aktivitäten, mit denen sie möglichst umfassend vor allem den Lkw-Verkehr versucht umzuleiten

Blick auf eine Fahrbahnmarkierung auf einer Landstraße. Im Hintergrund sind ein Bagger, Absperrungen und Verkehrsschilder zu sehen.

B229: Vollsperrung unterbroche...

Mehr erfahren

Die Vollsperrung der B229 (Halverstraße) zwischen Brügge und Ostendorf wird für zwei Wochen aufgehoben: Anlieger dürfen die Bundesstraße ab Dienstag, 21. Dezember, befahren. Zudem weist die Stadt Lüdenscheid darauf hin, die Ausnahmegenehmigungen für das Durchfahren der Anliegerstraße ?Am Kamp? automatisch zu verlängern.

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer am Telefon

Sprechstunden im Januar

Mehr erfahren

Um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus so gering wie möglich zu halten, bietet Bürgermeister Sebastian Wagemeyer seine Bürgersprechstunden auch im neuen Jahr weiterhin telefonisch an.

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer (links)hat sich an der Lennestraße schildern lassen, wie negativ sich die Vollsperrung der A45 auf das Leben und Wirtschaften auswirkt. Foto: Sven Prillwitz

Gespräche an der Lennestraße

Mehr erfahren

Die Vollsperrung der A45 bei Lüdenscheid führt seit rund zwei Wochen zu erheblichen Verkehrsbelastungen und langen Staus im Stadtgebiet. Am stärksten sind davon die Umleitungsstrecken betroffen ? mit weitreichenden Folgen für die Menschen, die an diesen Straßen wohnen und arbeiten. Bürgermeister Sebastian Wagemeyer hat am Freitag, 17. Dezember, an der Lennestraße mit Betroffenen gesprochen.

Blick auf die Gemüseauslage eines Standes auf dem Lüdenscheider Wochenmarkt. Foto: Caroline Unger

Markt wird vorverlegt

Mehr erfahren

Mit dem ersten Weihnachtstag und dem Neujahrstag fallen zwei Feiertage jeweils auf einen Samstag. Aus diesem Grund findet der samstägliche Wochenmarkt jeweils bereits am Freitag zuvor statt, also am 24. und 31. Dezember.

Stadtbücherei Lüdenscheid von außen mit geschlossener Tür

Weihnachtsferien Stadtbücherei

Mehr erfahren

Die Stadtbücherei Lüdenscheid bleibt zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Der letzte Öffnungstag ist am Donnerstag, 23. Dezember. Im neuen Jahr ist die Bücherei dann wieder ab dem 4. Januar zu den üblichen Zeiten für Besucher geöffnet.

Zwei Männer schütteln sich die Hände

Neue Schiedsperson gesucht

Mehr erfahren

Die Amtszeit des Schiedsmannes Carlo Lagocki, der zehn Jahre lang für den Schiedsamtsbezirk IV in Lüdenscheid zuständig war, endet in diesem Jahr. Da er für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung steht, sucht die Stadt Lüdenscheid nun eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für das wichtige Ehrenamt.

Lüdenscheider Rathaus

Öffnungszeiten über Feiertage

Mehr erfahren

Die Stadt gibt folgende Öffnungszeiten der Verwaltung und der Einrichtungen zu Weihnachten und über den Jahreswechsel bekannt.

Blick von oben auf ein aufgeschlagenes Schulheft und ein geöffnetes Etui mit Stiften. Eine Hand hält einen Stift. Symbolfoto: Caroline Unger

Ferienbeginn am 23. Dezember

Mehr erfahren

An den städtischen Grund- und weiterführenden Schulen beginnen die Weihnachtsferien in diesem Jahr am Donnerstag, 23. Dezember ? und damit einen Tag früher, als es der Ferienkalender des Landes Nordrhein-Westfalen vorsieht.

Ein rotes Bändchen mit Stern-Center-Aufkleber.

Bändchen-Lösung auch für Gastr...

Mehr erfahren

Gute Nachrichten für alle Besucherinnen und Besucher der Lüdenscheider Innenstadt: Wer etwas einkaufen und danach noch einen Kaffee trinken oder etwas essen gehen möchte, der braucht nur einmal seinen 2G-Status mit seinem Impfzertifikat und Ausweis nachweisen.

Die Beteiligten des DRK und der Stadtverwaltung bei der Eröffnung des neuen Impfzentrums

Neues Impfzentrum eröffnet

Mehr erfahren

Ab sofort gibt es für alle, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen möchten, eine weitere Anlaufstelle in Lüdenscheid. Der DRK-Stadtverband Lüdenscheid hat gemeinsam mit der städtischen Feuerwehr in der ehemaligen LIDL-Filiale an der Bromberger Straße 69-71 ein Impfzentrum eingerichtet. Am Mittwoch, 15. Dezember, um 10 Uhr ist es offiziell eröffnet worden.

Umleitungsstrecke

Verkehrshinweise per Mail

Mehr erfahren

Am Montag, 13. Dezember, berichtete die städtische Verkehrsplanerin Nina Niggemann-Schulte im Stadtrat über die ersten Maßnahmen, die die Stadt Lüdenscheid gemeinsam mit dem Landesbetrieb Straßen.NRW auf den Umleitungsstrecken zur gesperrten A45 eingerichtet hat. Unter anderem wurden die Ampelschaltung mehrfach angepasst und neue Vorfahrtsregelungen eingerichtet.

Lüdenscheids Bürgermeister Sebastian Wagemeyer im Gespräch mit Medienvertretern. Neben dem Lüdenscheider Bürgermeister stehen NRW-Verkehrsministerin Ina Brandes (links) und Elfriede Sauerwein-Braksiek von der Autobahn GmbH des Bundes.

Spitzengespräch zur A45-Lage

Mehr erfahren

Ein massiv beschleunigter Neubau der Talbrücke Rahmede, ein enger Austausch zwischen allen Beteiligten und umfassende finanzielle und personelle Unterstützung: Das haben Bund und Land der Stadt Lüdenscheid und der Region Südwestfalen am Montag, 13. Dezember, zugesichert. Bei dem Spitzengespräch im Rathaus ging es außerdem um die Auswirkungen, die die Vollsperrung der A45 bei Lüdenscheid mit sich bringt.

Das Logo des Heimat-Preises vor grünem Hintergrund

Die Heimatpreis-Gewinner 2021

Mehr erfahren

Bis zum 15. Oktober konnten sich Vereine und Gruppen aus Lüdenscheid um den Heimat-Preis bewerben - gesucht wurden in diesem Jahr "Lüdenscheider Traditionsveranstaltungen". Nachdem die Bürgerinnen und Bürger online für ihren Favoriten abgestimmt haben, stehen die Gewinner nun fest.

Zwei Mitarbeiterinnen des Ordnungsamtes stehen vor einem Bus der MVG.

3G-Regel: Kontrolle in Bussen

Mehr erfahren

Das Ordnungsamt der Stadt Lüdenscheid und die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) kontrollieren von Montag bis Mittwoch, 13. bis 15. Dezember, gemeinsam die Einhaltung der 3G-Regelung in den Bussen. Im Fokus stehen dabei die Linien, die von besonders vielen Menschen genutzt werden.

Eine grüne Ampel.

Apassungen für A45-Umleitungen

Mehr erfahren

An den Autobahn-Umleitungsstrecken in Lüdenscheid sind am Wochenende diverse Anpassungen vorgenommen werden. Damit soll die schwierige Verkehrssituation, die durch die Vollsperrung der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid und Lüdenscheid-Nord entstanden ist, im Stadtgebiet ein Stück weit verbessert werden.

Arbeiter begutachten die Talbrücke Rahmede

Notlösung für A45 im Gespräch

Mehr erfahren

Stahlplatten, eine Schrankenanlage und ein Monitoring-System als Notlösung: Die Autobahn GmbH hat am Donnerstag, 9. Dezember, ein Konzept vorgestellt, wie die marode Talbrücke Rahmede notdürftig verstärkt und wieder für den Pkw-Verkehr freigegeben werden kann. Bei einem Spitzengespräch, zu dem unter anderem NRW-Verkehrsministerin Ina Brandes erwartet wird, soll es am Montag, 13. Dezember, um mögliche kurzfristige Lösungen für die Verkehrsproblematik gehen.

Ein fahrendes Auto

"Im Grund" wird Vorfahrtstraße

Mehr erfahren

Nach der Vollsperrung der A45 hat sich die Kreuzung ?Im Grund?/Altenaer Straße zu einem zentralen Knotenpunkt des Umleitungsverkehrs von der Autobahn entwickelt. Deshalb wird die Verkehrsführung in diesem Bereich nun vorübergehend angepasst: Die Straße ?Im Grund? soll zu einer abknickenden Vorfahrtstraße werden.

Team von BiosMio vor dem neuen Ladenlokal

BiosMio eröffnet in Innenstadt

Mehr erfahren

Salate, Säfte, Bowls: Mit ?BiosMio? will Geschäftsinhaber Hüseyin Yilginlioglu gemeinsam mit seiner Frau Kristina Yilginlioglu und seinem Neffen Cengiz Browarski ein gesundes Take-Away-Angebot in Lüdenscheids Innenstadt schaffen. Finanzielle Unterstützung erhalten sie dabei über das ?Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren?.

Der Erste Beigeordnete Fabian Kesseler (links) und der Leiter der Feuerwehr Lüdenscheid, Christopher Rehnert, stellten den Brand-schutzbedarfsplan vor.

Neuer Brandschutzbedarfsplan

Mehr erfahren

Im Bau- und Verkehrsausschuss im November stellte die Stadt Lüdenscheid den Entwurf für einen neuen Brandschutzbedarfsplan vor. Einstimmig votierten dieser Ausschuss und einige Tage später auch der Haupt- und Finanzausschuss für die Fortschreibung des Plans.

Werk aus der Ausstellung

Sonntagsführung in Galerie

Mehr erfahren

Am Sonntag, 12. Dezember, führt Dr. Carolin Krüger-Bahr ab 15 Uhr durch die Sonderausstellung ?Anthony Canham ? Stefan Canham. Arbeiten 1961-2021? in der Galerie der Stadt Lüdenscheid. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person (2,50 Euro ermäßigt) und zusätzlich 1 Euro für die Führung.

Talbrücke Rahmede

A45 bleibt weiter gesperrt

Mehr erfahren

Schwerer Schlag für Lüdenscheid und die Region: Die seit dem 2. Dezember vollgesperrte A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid und Lüdenscheid-Nord kann mindestens drei weitere Monate nicht befahren werden.

Ein rotes Bändchen mit Stern-Center-Aufkleber.

Bändchen-Lösung für die City

Mehr erfahren

Um die Händler im Stern-Center bei der Kontrolle des 2G-Nachweises zu unterstützen, betreibt das Center seit Mittwoch, 8. Dezember, einen ?2G Checkpoint?. An diesem können sich Besucherinnen und Besucher des Einkaufszentrums und der Innenstadt ein Bändchen abholen. Dieses gilt dann für jeden Shop im Center, in allen weiteren Geschäften der Innenstadt und auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Sternplatz. Umgekehrt gelten die auf dem Weihnachtsmarkt ausgegebenen Bändchen jedoch nicht im Stern-Center oder bei anderen Händlern.

Talbrücke Rahmede

Weniger Stau auf A45-Umleitung

Mehr erfahren

Seit Donnerstag, 2. Dezember, ist die Bundesautobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Lüdenscheid in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Das führte vor allem am Donnerstagsabend sowie am Freitag zu starken Verkehrsbehinderungen auf den Umleitungsstrecken. Nach verschiedenen kurzfristigen Maßnahmen waren am Montag weniger Staus als vor dem Wochenende zu verzeichnen.

Feuerwehr errichtet Zelte

Mehr erfahren

Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt rückten rund 20 haupt- und ehrenamtliche Feuerwehrleute am Montag, 6.Dezember,  früh unter der Leitung von Jan Dämmer auf dem Rathausplatz an. Mit Unterstützung von Mitarbeitern des STL bauten sie fünf große Zelte als Witterungs- und Kälteschutz für die wartenden Bürger am Impfbus des Märkischen Kreises auf.

Leere Autobahn

Corona-Regeln ab 4. Dezember

Mehr erfahren

Seit dem 4. Dezember gilt in Nordrhein-Westfalen eine neue Coronaschutzverordnung. Insbesondere Menschen, die nicht geimpft oder genesen sind, sind von den verschärften Regeln betroffen.

Leere Autobahn

Sperrung der A45

Mehr erfahren

Seit Donnerstagnachmittag (2. Dezember) ist die Bundesautobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Lüdenscheid in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Das hat Auswirkungen auf die ausgeschilderten Umleitungsstrecken auf Lüdenscheider Stadtgebiet und darüber hinaus.

Statiker untersuchen die Tragfähigkeit der Tragekonstruktion für die Fahnrbahnplatte der Talbrücke Rahmede.

Tragfähigkeit auf Prüfstand

Mehr erfahren

Die A45 bleibt zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid und Lüdenscheid-Nord auf unbestimmte Zeit voll gesperrt. Der Grund: Die Talbrücke Rahmede weist an einer tragenden Stelle Beschädigungen auf. Jetzt muss die Tragfähigkeit des gesamten Bauwerks überprüft werden. Mit aussagekräftigen Ergebnissen sei ?frühestens Mitte nächster Woche? zu rechnen, teilte die zuständige Autobahn GmbH mit.

Bürgermeister Sebastian Wagemeyer mit FFP2-Maske.

Neues Impfzentrum eröffnet

Mehr erfahren

In Lüdenscheid gibt es ein neues Impfzentrum: Im Theaterraum der Sparkassen-Geschäftsstelle am Sauerfeld können sich Menschen die Zweit- und die Booster-Impfung spritzen lassen. Bei der Eröffnung am Mittwoch, 1. Dezember, hat sich Bürgermeister Sebastian Wagemeyer bei den Organisatoren und Mitarbeitenden für ihre Arbeit bedankt. Außerdem betonte er, wie wichtig Impfungen seien, um die aktuell vierte Welle der Corona-Pandemie zu brechen.

Reparaturcafe

Reparaturcafé abgesagt

Mehr erfahren

Die Stadtbücherei informiert, dass das Reparaturcafé am Samstag, 4. Dezember, nicht stattfinden wird. Dieser Entscheidung ging ein Austausch zwischen der Stadtbücherei und den ehrenamtlichen Reparateuren voraus.

Überraschungskalender

Überraschungskalender

Mehr erfahren

Am Mittwoch, 1. Dezember, startet der Überraschungskalender der ZAK-Ausbildungsmesse auf der Social-Media-Plattform Instagram. Die Wirtschaftsförderung und die Kinder- und Jugendförderung der Stadt Lüdenscheid haben gemeinsam mit den Organisatoren des Projektes "Jugend stärken im Quartier" diese Aktion für Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 26 Jahren auf den Weg gebracht.